Queere Vernetzung

Miteinander reden, sich kennenlernen und austauschen. Wir bringen Menschen miteinander in Kontakt und bieten eine Plattform zum Austausch. Dafür organisieren wir z.B. queere Vernetzungsabende in Berlin und manchmal auch online.


Immer auf dem Laufenden

Melde dich für unseren E-Mail-Verteiler an um über den nächsten Termin direkt informiert zu werden.


Zum Kontaktformular

Tritt direkt mit uns in Kontakt und teile uns mit was dich bewegt und/oder du von dieser Seite und unserem Projekt hältst.

Gemeinsam

Miteinander reden, sich austauschen und gemeinsam anpacken.
So erreichen wir mehr.

Füreinander

Statt Einzelkampf die Hand ausstrecken und für einander da sein. Mit Herz und Hand.

Ehrenamtlich

Diese Webseite und alles was mit der Initiative zu tun hat geschieht 100% ehrenamtlich und entgeltfrei.

Über uns

logo rainbow

Die Queer Networking Initiative wurde ins Leben gerufen um Menschen, Projekte und Verein miteinander zu vernetzen und ins Gespräch zu bringen. Viel zu häufg wird übereinander gesprochen, statt miteinander und dies zu ändern ist eines unserer Vorhaben. Wir organisieren aus diesem Grund neben regelmäßigen Vernetzungsveranstaltungen auch gerne in Kooperationen und Zusammenarbeit mit verschiedenen anderen Leuten vielfältige Projekte und Veranstaltungen. Zu nennen ist z.B. der Tag der lesbischen Sichtbarkeit, der seit 2019 in Kooperation mit den verschiedenstesn Organisationen und Menschen in der AHA-Berlin groß zelebriert wird.

Vernetzung
Orientierung

Queere Vereine kennenlernen? Über LGBT Initiativen und Aktivitäten informieren? Einen Einblick in die queeren Möglichkeiten erhalten? Mehr erfahren über die Menschen, die aktiv in der „LSBTTIQ+ Community“ sind? Unverbindlich austauschen und informieren?

Wir organisieren regelmäßig Queere Vernetzungsabende, die genau dazu dienen.
Egal ob du selbst »in der Szene« involviert bist, ob du einfach mal erfahren möchtest was es so »in der Community« gibt oder ob du einfach etwas Vielfalt im realen Leben erleben möchtest – schau einfach vorbei.

Wenn du selbst ein Projekt, eine Idee oder ein Vorhaben hast, dass du den Leuten gerne vorstellen möchtest, dann gibt es die Möglichkeit beim Vernetzungsabend dein Anliegen in 2-Minuten, einem s.g. Pitch vorzubringen. Melde dich dazu einfach direkt im Termin an.

Die nächsten Termine veröffentlichen wir rechtzeitig auf unserer Termine-Seite.

Berlin

AHA
Die Queeren Vernetzungsabende wurden in Berlin, in der Allgemeinen Homosexuellen Arbeitsgemeinschaft Berlin (AHA-Berlin e.V.), ins Leben gerufen. Das Format ist jedoch so offen gestaltet, dass es auch problemlos in andere Orte weiter getragen werden kann.
Wo genau die jeweiligen Vernetzungstreffen stattfinden erfahrt ihr jeweils in dem Termin auf unserer Seite hier.

Die AHA in Berlin als unser Geburtsort und unsere "Homebase" bietet uns nicht nur die Möglichkeit hin und wieder queere Vernetzungsveranstaltungen durchzuführen, sondern steht uns auch mit Rat, Tat, Räumlichkeiten und weiteren Ressourcen zur Verfügung. Sie bietet uns Möglichkeiten hier auch andere Veranstaltungen wie z.B. ein Aktionswochenende zu trans* Sichtbarkeiten durchzuführen. Hier an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön!

zur AHA-Webseite